Logistik

Im Rahmen der Produktion und Distribution unserer Baustoffe werden jährlich große Gütermengen bewegt. Bei allen logistischen Überlegungen im Rahmen der Gestaltung von Transporten werden innerhalb der Holcim Deutschland Gruppe - soweit möglich - alle Transportwege wie Wasser, Schiene und Straße hinsichtlich ökonomisch und ökologisch sinnvoller Nutzungsmöglichkeiten untersucht. So setzten wir beispielsweise für die Hüttensandlieferung vom Werk Salzgitter ins Holcim-Werk Höver sowie von Salzgitter nach Lübeck auf den Transport per Binnenschiff. Ein Schiffstransport ersetzt rund 60 LKW mit je 27 Tonnen.