Zement

Für jede Anwendung der passende Zement

Ob für Transportbeton oder Mörtel, ob für Fertigteile oder Betonwaren, ob für den Bau eines Wohnhauses oder für große Infrastrukturprojekte - es ist der Zement, der dem Beton die Festigkeit und Dauerhaftigkeit gibt. Ohne Zement gibt es keinen Beton. Und ohne Beton nicht die Bauwerke, die einen wichtigen Teil unserer Infrastruktur ausmachen. Zement von Holcim bildet eine hervorragende Grundlage, um erstklassigen Beton zu fertigen - den Baustoff, aus dem anspruchsvolle Bauwerke wie beispielsweise der Elbtunnel, die Airbus-Werft in Hamburg-Finkenwerder, die Hamburger Europa-Passage oder das Science Center "phaeno" in Wolfsburg geschaffen wurden.

 

Maßgeschneiderte Lösungen

Unsere breit gefächerte Produktpalette umfasst Portlandzemente, Portlandhüttenzemente und Hochofenzemente in bester Qualität. Damit bieten wir unseren Kunden im Straßenbau, im Hochbau, im Spezialtiefbau, im Transportbeton oder auch bei industriellen Anwendungen maßgeschneiderte Lösungen für Projekte jeder Größenordnung.

 

Zementproduktion

Die Zemente der Holcim (Deutschland) GmbH aus den Werken Beckum, Bremen, Dortmund, Duisburg, Höver und Lägerdorf bestehen im Wesentlichen aus zwei Komponenten: Portlandzementklinker und Hüttensand. Für uns ist der verantwortungsbewusste Umgang mit natürlichen Ressourcen ein zentraler Bestandteil der Unternehmenspolitik. Frühzeitig wurden die Weichen gestellt und die Herstellung hüttensandhaltiger, CO2-reduzierter Zemente vorangetrieben.