Ahlten: Neue Sitzgruppe für Rastplatz an der Streuobstwiese

24.09.2018
 

Am 19. September hat Erik Jantzen, Leiter des Holcim Zementwerkes Höver, in Ahlten bei bestem Wetter eine Sitzgruppe mit Beton- und Holzelementen an die Bevölkerung des Ortes übergeben. Die Sitzgruppe mit Tisch befindet sich am Rand der neu angelegten Streuobstwiese. Die Holcim Mitarbeiter Frank Zehe und Daniel Faust - selbst Einwohner von Ahlten - hatten im Vorfeld bei der Herrichtung kräftig mit Hand angelegt.

“Beim Anlegen dieser Streuobstwiese sowie bei den in diesem warmen Sommer besonders notwendigen Gießarbeiten haben die freiwilligen Kräfte aus Ahlten viel Engagement gezeigt. Auch die Kindergarten- und Vorschulkinder profitieren von den vielen Lernmöglichkeiten im Zusammenhang mit der Streuobstwiese. Ein besonderer Dank geht an Herrn von Nathusius, der das Projekt Sitzgruppe technisch betreut hat”, so Erik Jantzen.

Frau Ursula Prüße vom Verein "Lebendiges Ahlten e.V." und die Ortsbürgermeisterin Heike Köhler bedankten sich bei Holcim für diese Sachspende und freuen sich nun über eine neue Sitz- und Rastgelegenheit.