Formelle Übergabe des CSC-Nachhaltigkeitszertifikats für das Zementwerk Beckum

18.09.2018
 

Alle zwei Jahre trifft sich die Transportbetonindustrie zur Fachtagung Praxis Transportbeton. Die mittlerweile zehnte Auflage des Kongresses fand am 5. und 6. September 2018 in Essen statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde der Holcim (Deutschland) GmbH formell das Nachhaltigkeitszertifikat in Silber des Concrete Sustainability Council (CSC) übergeben.

Dr. Eberhard Liebig, Leiter Produktmanagement Zement, wurde die Urkunde durch Dr. Olaf Aßbrock, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Transportbeton (BTB), übergeben. Das Holcim Zementwerk in Beckum hatte im Juli dieses Jahres das CSC-Zertifizierungsverfahren nach einem aufwändigen Prüfverfahren erhalten. Der Bundesverband Transportbeton ist Systembetreiber des CSC in Deutschland. Das CSC ist ein Zertifizierungssystem, das im Bereich Beton, Zement und Gesteinskörnung Aufschluss darüber geben soll, inwieweit ökologisch, sozial und ökonomisch verantwortlich operiert wird.

Hintergrund
CSC-Zertifikate sind ein weiterer fundierter Beitrag zum nachhaltigen Bauen: Zielgruppe des CSC-Zertifizierungssystems sind Betonhersteller, Zementhersteller und Hersteller von Gesteinskörnung. Unternehmen, die sich für nachhaltiges Wirtschaften engagieren, sollen durch dieses System honoriert werden. Holcim Deutschland gehört zum weltweit agierenden LafargeHolcim Konzern. Dieser ist zusammen mit anderen führenden Betonherstellern und -verbänden und der Cement Sustainability Initiative Gründungsmitglied des Concrete Sustainablity Councils (CSC).

Der Wert des CSC-Zertifizierungssystems ergibt sich für Kunden, Bauunternehmen, Bauherren, Planer und Investoren insbesondere aus der Anerkennung durch internationale Systeme zur Bewertung der Nachhaltigkeit von Gebäuden, aber auch in der maßgeblich erhöhten Transparenz bei Bauvorhaben der öffentlichen Hand (Green Public Procurement). Das CSC-Zertifizierungssystem ist von der DGNB (Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen, das mit Abstand führende Nachhaltigkeitszertifikat für Gebäude in Deutschland) und BREEAM (UK) anerkannt. Bei LEED (USA) wird das CSC die Anerkennung ebenfalls beantragen.