Gesteinskörnungen in Baden-Württemberg

 
Unter Gesteinskörnung wird in der Regel ein Gemisch aus Sand und Kies unterschiedlicher Korngrösse verstanden. Das Gemisch aus den einzelnen Korngruppen bildet das Gerüst des Betons und sollte möglichst hohlraumarm aufgebaut sein. Eine qualitativ gute Gesteinskörnung hat gegenüber dem umgebenden, kittenden Zementstein verschiedene Vorteile: 
 
• Hohe Festigkeit 
• Langlebigkeit 
• Gute Verarbeitbarkeit 
• Positive Eigenschaften beim Abbindeprozess 
 
Die Sauberkeit der Gesteinskörnungen tragen wesentlich zur Betonqualität bei. Deswegen werden Gesteinskörnungen bei der Aufbereitung gewaschen, dadurch stellen wir unter anderem ein gutes Abbindeverhalten oder auch eine Erhöhung des Frostwiderstandes sicher.
 
kies und beton haltingen