Holcim Betonwerk als Truck: Weltweit erste CSC-zertifizierte mobile Anlage

1 April 2020
 
holcim betontruck

Holcim Deutschland weitet sein Angebot von CSC-zertifiziertem Beton aus. Das neueste Mitglied der “CSC-Familie” ist eine Weltneuheit: Der Holcim BetontruckDer Beton wird damit nachhaltig direkt bei den Kunden auf der Baustelle produziert. 

Nach einem aufwendigen Prüfverfahren wurde im März 2020 offiziell vom Zertifizierer Kiwa das CSC-Zertifikat ausgestellt. Vor dem mobilen Betonwerk wurden bereits 35 weitere Holcim Standorte in Deutschland und den Niederlanden zertifiziert. Das CSC ist ein Zertifizierungssystem, das im Bereich Beton, Zement und Gesteinskörnung Aufschluss darüber gibt, inwieweit ökologisch, sozial und ökonomisch verantwortlich operiert wird.

“Das CSC-Dokument für unser mobiles Betonwerk verschafft unseren Kunden einen greifbaren Mehrwert in der Gebäude-Zertifizierung (z.B. nach DGNB oder BREEAM): Hier wird ein Beton mit CSC-Zertifikat mit zusätzlichen Punkten belohnt”, erklärt Björn Callsen, Leiter Mobile Konzepte, Business Development Holcim Deutschland.


Weitere Informationen zu den CSC-Aktivitäten:

https://www.holcim.de/de/csc