Einladung zum Tag der offenen Tür <br /> <br />Jubiläum: 100 Jahre Zementwerk Höver

14.05.2008
 

Höver


Das Zementwerk Höver der Holcim (Deutschland) AG feiert am Samstag, den 7. Juni offiziell seinen 100. Geburtstag. Alle Nachbarn und Interessierten sind dann herzlich zum Tag der offenen Tür auf dem Werksgelände an der Hannoverschen Straße eingeladen. In den Monaten Mai und Juni werden weitere 74 europäische Hersteller in 27 Ländern zum "Plant-Open-Day" einladen.

"Von 10.00 bis 16.00 Uhr haben die Mitbürgerinnen und Mitbürger die Möglichkeit, einmal hinter die Kulissen unseres traditionsreichen Werkes in Höver zu schauen und sich über die moderne Zementproduktion zu informieren", erklärt Werksleiter Marius Seglias. Jung und Alt erwartet bei Musik und guter Laune ein vielfältiges Programm: Werksführungen, eine historische Fotoausstellung, die Besichtigung von Baufahrzeugen und Maschinen, eine Fossilienausstellung mit Funden aus dem eigenen Steinbruch und ein buntes Kinderprogramm sind nur einige Beispiele. Speisen und Getränke werden gegen ein kleines Entgelt angeboten. Mittelpunkt der Feierlichkeiten ist der Festplatz mit Zelt hinter der Kantine. " Wir freuen uns, dass Feuerwehrleute, Mitglieder der Vereine und weitere ehrenamtliche Helfer aus der Nachbarschaft uns bei dieser Feier tatkräftig unterstützen" sagt Seglias.

Pünktlich zum Jubiläum hat Holcim zudem eine kleine Broschüre veröffentlicht, in der mit alten Bildern und kurzen Texten die wesentlichen Punkte der hundertjährigen Werksgeschichte in Höver anschaulich nachgezeichnet werden (s. Download rechte Spalte).