Holcim Steelpact

Der bessere Stahlfaserbeton

 

Steelpact ist ein werksgemischter Stahlfaserbeton nach der DAfStB-Richtlinie "Stahlfaserbeton" mit garantierten Materialeigenschaften. Tragende und aussteifende Bauteile, wie z.B. Fundamentplatten für mehrgeschossige Gebäude, lassen sich als stahlfaserbewehrte oder stahlfaserverstärkte Stahlbetonlösung bemessen und realisieren. Besondere Beachtung findet auch die Wirkung von Steelpact in der Rissbreitenbegrenzung von Bauteilen.

Die Verwendung von Steelpact erfolgt auf Grundlage einer statischen Bemessung. Die Umbemessung der Ausgangsstatik bzw. die Bemessung auf Grundlage aussagekräftiger Lastannahmen und weiterer Bauteilbeschreibungen kann über uns erfolgen.

  • Fundamente
    Bodenplatten
    Rissbreitenbeschränkte Bauteile
    Weiße Wannen
    Wände
    Konstruktiv bewehrte Böden
    Tragende und nicht tragende Industrieböden
    Befahrene Flächen
    Unterwasserbeton
    Pfahlgestützte Bodenplatten
    Hochregallager
    Fugenlose Böden
    Maßgeschneiderte Lösungen

 

Downloads

  • Produktbroschüre Steelpact (pdf, 4.71 MB)
  • Sicherheitsdatenblatt: Holcim Transportbeton (pdf, 162.45 KB)