Holcim-Aqua 4

 

Holcim-Aqua 4

Hochofenzement CEM III/B 42,5 L-LH/SR (na) (Holcim Aqua 4) - Werk Höver

bzw.

Hochofenzement CEM III/B 42,5 N-LH/SR (na) (Holcim Aqua 4 N) - Werk Duisburg-Schwelgern


Der Spezialzement für Wasserbauwerke und massige Bauteile


Eigenschaften:

  • Niedrige Hydratationswärme
  • Hoher Sulfatwiderstand
  • Niedriger wirksamer Alkaligehalt
  • Gute Verarbeitbarkeit
  • Moderate Anfangsfestigkeit
  • Hohe Nacherhärtung
  • Helle Farbgebung


Anwendungsgebiete:

  • Massige Bauteile
  • Hoch- und Tiefbau
  • Konstruktiver Ingenieurbau
  • See- und Hafenbauten
  • Betone im Abwasserbereich
  • Pfahlgründungen, Fundamente
  • Leicht- und selbstverdichtender Beton
  • Bei Verwendung alkaliempfindlicher Gesteinskörnungen


Technische Daten:

  • Zusammensetzung: 66-80 % Hüttensand, 34-20 % Portlandzementklinker
  • Rohdichte: 3,0 kg/cdm
  • Hydratationswärme: ≤ 270 J/g nach 7 Tagen
  • Na2O-Äquivalent: ≤ 2,00 M.-%


Lieferwerke/-standorte:

  • Duisburg-Schwelgern
  • Höver


Lieferform:

  • Siloware
  • Sackware


Sie suchen zugehörige Leistungserklärungen?
Hier finden Sie sie:

Leistungserklärungen Zement


Sie suchen das zugehörige Sicherheitsdatenblatt?
Hier finden Sie es:

Sicherheitsdatenblatt Zement