Holcim-Silvesterlauf mit Rekord beim Jubiläum

15 January 2018
 
 

 

Auch Auszubildende aus der mechanischen Lehrwerkstatt des Holcim Zementwerks nahmen am Silvesterlauf teil.

Über 1.100 Teilnehmer - so viele Läufer und Walker hatte der Lägerdorfer Silvesterlauf bei den vorangegangenen 14 Auflagen noch nicht gesehen. Vom regnerischen Wetter ließen sich die größtenteils norddeutschen Sportliebhaber also nicht bremsen. So stellten sie zum Jahreswechsel 2017/2018 passend zum Jubiläum einen neuen Rekord auf. Und die Atmosphäre war wieder einmal außergewöhnlich:

Die Laufveranstaltung hat sich über die Jahre zu einem wahren Volksfest entwickelt, bei dem von der 14 Kilometer langen Strecke für echte Lauf-Experten bis zu den Kurzläufen für die Jüngsten auf dem Sportplatz alle auf ihre Kosten kommen. Auch zahlreiche ältere Sportler, die Ältesten über 80 Jahre alt, liefen durch den Ort. Dabei geht es um mehr als die reine sportliche Ertüchtigung: Frisch gestärkt mit Berlinern, Getränken, Obst und Medaille um den Hals blieb auch in diesem Jahr Zeit für Gespräche unter Nachbarn, Freunden und Sportkollegen aller Altersklassen.

Holcim unterstützt den Silvesterlauf schon seit vielen Jahren. “Wir bei Holcim sind Teil der Nachbarschaft und freuen uns sehr, dass diese tolle Laufveranstaltung sogar unseren Firmennamen trägt”, sagt Pedro Miñarro, Leiter des Holcim Zementwerks Lägerdorf. “Vielen Dank an die engagierten und gut organisierten Helfer, die eine solch erfolgreiche Breitensportveranstaltung mit überregionaler Ausstrahlung erst ermöglichen.”

Weitere Informationen: www.silvesterlauf-laegerdorf.de

 

****************************************************
Kontakt:
Holcim (Deutschland) GmbH
Dr. Jens Marquardt
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel. +49 (0)40 36002-312
jens.marquardt@lafargeholcim.com