Nachhaltiges Wirtschaften: Holcim erneut mit Gold ausgezeichnet

9 Dezember 2021
 
ecovadis 2021 rating 1

Für nachhaltiges Unternehmertum erhielt die Holcim Deutschland GmbH im Dezember 2021 den Gold-Status der unabhängigen CSR-Rating-Plattform EcoVadis und gehört damit zu den besten 5 Prozent aller teilnehmenden Unternehmen aus dem Bereich Zement, Kalk und Gips. Holcim hat damit nach 2016 und 2019 auch im dritten Rating den Gold-Status erreicht. Dieser wird vergeben, wenn Unternehmen einen Durchschnittswert von 63 bis 77 von möglichen 100 Punkte erreicht haben. 

EcoVadis beurteilt die Nachhaltigkeitsleistung von Unternehmen in vier Kategorien: Umwelt, Arbeitspraktiken, faire Geschäftspraktiken und nachhaltige Beschaffung. In allen vier Bereichen hat Holcim Deutschland überdurchschnittliche Leistungen erreicht. Insbesondere im Bereich Umwelt schnitt Holcim mit 90 von 100 Punkten besonders gut ab. 

Thorsten Hahn, CEO von Holcim Deutschland: “Für uns ist die Auszeichnung von EcoVadis ein tolles Signal, dass wir als Unternehmen auf dem richtigen Weg sind. Gleichzeitig sind wir noch lange nicht am Ende angelangt. Wir werden unsere Bemühungen und Maßnahmen im Bereich Nachhaltigkeit ständig weiter verbessern und arbeiten kontinuierlich daran, unsere nachhaltigen Produkte und Lösungen auszubauen. Gleichzeitig haben wir uns ehrgeizige Ziele gesetzt - zum Beispiel bis 2027 das erste klimaneutrale Zementwerk Deutschlands zu bauen. 


Nachhaltiges Wirtschaften 

Unternehmerische Verantwortung und nachhaltiges Handeln haben in der heutigen Geschäftswelt einen immer höheren Stellenwert. Doch wenn es um die Umwelt-, Geschäfts- und Sozialpraktiken von Unternehmen geht, fehlt es oft an Transparenz und Vergleichbarkeit. Heute gibt es kollaborative, unabhängige Plattformen, die den Austausch zwischen KundInnen und LieferantInnen erleichtern. Sie werden ergänzt durch objektive Bewertungsmethoden für CSR (Corporate Social Responsibility), die Qualität, Aktualität, Verfügbarkeit und Vollständigkeit der Kerndaten sicherstellen. EcoVadis erstellt seit 2007 CSR-Ratings von LieferantInnen für globale Lieferketten und ist Partner der Einkaufsorganisationen vieler Unternehmen. Diese können sich auf dem Online-Portal von EcoVadis über die Nachhaltigkeit ihrer LieferantInnen informieren. Weitere Informationen unter: www.ecovadis.com/de 

Ergänzend zu dieser Plattform stellt Holcim in Deutschland und in den Niederlanden seinen KundInnen verschiedene Nachhaltigkeitsbewertungen für einzelne Standorte - die Zertifikate des Concrete Sustainability Council (CSC) - zur Verfügung. So sind alle Zementstandorte sowie weitere Transportbetonwerke und Produktionsstätten für Gesteinskörnungen bei Holcim CSC-zertifiziert. Weitere Informationen: www.holcim.de/csc